Alles dreht sich um das Derby

Der BVB ist in der Fussball-Bundesliga jenseits von Gut und Böse. Der Klassenerhalt ist wider Erwarten vorzeitig geschafft. Nach oben hat der Verein keine Ambitionen. Langeweile pur, wenn

da nicht das Derby wäre. In der ganzen Stadt dreht sich alles nur noch um dieses eine Spiel am kommenden Samstag. Alle Borussen wünschen sich, dass der Super-Gau vermieden und der ungeliebte blaue Nachbar im Westfalenstadion Signal-Iduna-Park nicht Deutscher Meister wird. Noch schöner wäre es natürlich, wenn man die Meisterschaft des Vorortveins mit einem Derbysieg gänzlich verhindern könnte. Selbst die Stadtverwaltung Dortmund hat auf ihrer Homepage eine entsprechende Grafik auf der Hauptseite untergebracht. Klasse! 

10.5.07 08:21

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Werbung